Erziehungsberatung


Innerhalb der Erziehungsberatung unterstützen wir Eltern, Kinder und Jugendliche, sowie Personen, die beruflich mit der Erziehung von Kindern und Jugendlichen beschäftigt sind, bei:

  • Schwierigkeiten in der Erziehung die zu einer großen Belastung werden
    (Trotz, Angst, Aggressivität, Streit unter den Geschwistern, herausfordernde Situationen, Ablösungsprobleme, etc.)
  • schwierigen familiäre Situationen , z.B.: Trennung, Scheidung, andere familiäre Belastungen, etc.
  • Sorgen der Eltern um ihr Kind, weil es beispielsweise Schwierigkeiten im sozialen Verhaltenhat, große Ängste zeigt, Schlafprobleme oder Entwicklungsverzögerungen vorhanden sind.
  • Problemen in einer Klasse oder in einer Schule (z.B. Gewalt, Diskriminierungen, etc.) und sie sich als Eltern oder Lehrer beraten lassen wollen.